Ich biete dir einen Raum, in dem du dir selbst klar und offen begegnen kannst - mit allem, was du mitbringst - Fragen, Probleme, Wünsche, Erfahrungen, Möglichkeiten ... 

 

Terminvorschau - IoPT- Gruppentermine 

Seminarort:

6830 Rankweil,  Sozialzentrum Fuchshaus, Ringstraße 49

 Gruppe

Termine 2023

 

14.01.2023 

11.02.2023  Anmeldungen möglich!

11.03.2023  Anmeldungen möglich!

12.03.2023  Anmeldungen möglich!

15.04.2023

13.05.2023

17. 06.2023

18.06.2023

 

 

 

 

 

 

Geplant: 15.07.2023

August: Sommerpause  

😎 🌴

Geplant: 16.09.2023

Geplant: 14.10.2023

Geplant: 15.10.2023

Geplant: 11.11.2023

Geplant: 16.12.2023

 

 hier via Mail  ANMELDEN 

 

Preise:  

Selbstbegegnung (eigene Aufstellung) 100 Euro 

Hospitation 45 Euro

Pausensnacks sowie Warm- und Kaltgetränke sind im Preis inbegriffen.

   

Download
Identitätsorientierte Psychotraumatherapie
Theorie zur Anliegenmethode.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

 

 

Termine für EINZELARBEIT nach Vereinbarung 

 

Schreibe mir eine Mail oder kontaktiere mich telefonisch.

 

Ich biete das klassische therapeutische Gespräch ebenso an wie Methoden des Psychodrama und die Arbeit mit der Anliegenmethode. 

 

Die Identitätsorientierte Psychotraumatherapie (IoPT) ist eine neue therapeutische Option. Sie ermöglicht eine schrittweise Auseinandersetzung mit traumatisierenden Lebensereignissen und belastenden Beziehungen. Die sorgsame Begleitung des Prozesses gewährleistet, dass durch die therapeutische Arbeit mit dem Anliegen keine Retraumatisierungen stattfinden. In einem Ihnen angemessenen Tempo machen Sie selbstbestimmte Entwicklungsschritte.

 

 

 

 

INFOBLATT für die Inanspruchnahme von Psychotherapie

 

DAS ERSTGESPRÄCH

dient der Kontaktaufnahme, dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Vorstellen der Anliegen. Danach entscheiden Sie und ich, ob wir miteinander arbeiten können und wollen. Nehmen Sie sich ruhig Zeit für Ihre Entscheidung. Es ist wichtig, dass Sie sich wohl gefühlt haben und das Gefühl entstanden ist, hier bin ich richtig. Eine wichtige Voraussetzung für einen guten Therapieerfolg. Bitte beachten Sie, dass das Erstgespräch kostenpflichtig ist. Es ist die Grundlage meiner diagnostischen Einschätzung und Beginn des therapeutischen Prozesses.

 

HONORAR- und ZUSCHUSSREGELUNG

Erstgespräch:
dauert incl. Kennenlernen der Arbeitsmethoden ca.1,5 Std., € 120,-, Barzahlung vor Ort

Einzelarbeit:
Die Einzelarbeit mit der Anliegenmethode (IoPT nach Prof. Ruppert) dauert 1,5 bis 2 Stunden. Dafür verrechne ich € 120,-.

Das Honorar für eine Psychodrama-Einzelstunde (60 min) beträgt € 90,-.  

Selbstbegegnung in der Gruppe:

Eigene Anliegen-Aufstellung: € 100,-, Hospitation: € 45,-

 

Derzeit besteht ein Zuschussmodell mit den Sozialversicherungen. 

https://www.sozialversicherung.at/cdscontent/?contentid=10007.820476&portal=svportal 

(Kostenrückersatz für 60-min-Einheit seitens ÖGK € 31,50, BVEB € 42,40 und SVS € 45,-)

 

THERAPIEPROZESS

Zum ganz natürlichen Ablauf einer Therapie gehört auch, dass Sie sich nach einer ersten Erleichterung auch wieder etwas schlechter fühlen können. Das ist normal und gehört zum Prozess, wird aber von Person zu Person unterschiedlich erlebt. Wichtig ist, dass Sie mit mir darüber reden.

 

FEHLTERMINE

Wenn Sie verhindert sind, dann können Sie ohne Angabe von Gründen Ihre nächste Therapiestunde bis 48 Stunden davor absagen. Sollten Sie aber kurzfristiger absagen, bedenken Sie bitte, dass ich Ihre Stunde nicht so rasch belegen kann und Ihnen daher mein Honorar in Rechnung stelle. Ausnahmen bestätigen die Regel, weil im Leben nicht immer alles planbar ist.

 

AUSKUNFTS-, BESCHWERDE- UND SCHLICHTUNGSSTELLE

Vorarlberg verfügt über eine psychotherapeutische Auskunfts-, Beschwerde- und Schlichtungsstelle, die in Konfliktfällen für Sie da ist. Kontakt: VLP-Büro: Riedgasse 1, 6850 Dornbirn, Tel. +43 5572 21463, vlp@psychotherapie.at; www.vlp.or.at


 

bisherige Veranstaltungen:

 

NEUES SEMINARANGEBOT

 

Identitätsorientierte Selbstbegegnungen

für Paare

 

 

Download
Seminarfolder
Mit der Anliegenmethode zu gesunder Liebe und Partnerschaft finden
Selbstbegegnungen für Paare.pdf
Adobe Acrobat Dokument 486.7 KB


 Vorarlberger Tag der Psychotherapie - anima 2019

Ich habe bei der anima am 23.11.19 einen Vortrag gehalten und in einem Workshop die Anliegen-Methode vorgestellt

Vortrag "Wer bin ich?" zum Nachhören

Programmfolder

 

Herbst 2018 - Neues Gruppenangebot

 

Aufstellungsarbeit mit Hilfe der Anliegenmethode

Info-Abend in Rankweil: 20.10.2018  

Gruppentermine 2018:   26.10., 27.10., 17.11.,01.12 und 22.12.

Download
Damit Trauma-Stress Vergangenheit werden kann
Einladung Anliegengruppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 153.5 KB

 

 

12.-14.10.2018

Internationaler Trauma-Kongress in München "Mein Körper, mein Trauma, mein Ich"

Ich werde am 14.10. dort einen Vortrag halten.

Kongressprogramm - hier anklicken

 

14.10.2017: Vorarlberger Tag der Psychotherapie im Kulturhaus Dornbirn

Ich habe einen Vortrag gehalten. Hier hineinhören...

Download
Wer ist Täter? Wer ist Opfer? Und warum das nicht die entscheidende Frage ist.
Opfer-Täter-Dynamik 10-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Vortragsreihe "die Kraft der menschlichen Psyche" 

 

Download
Vortrags-pdf. Feldkirch 24.06.2016
Der Umgang mit körperlichen Symptomen, Schuld- und Schamgefühlen
Schwierige Zeiten meistern Kopie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB
Download
Vortrags-pdf. Silz 28.04.2016; Feldkirch 29.04.2016
Der Einfluss von zwischenmenschlichen Beziehungen auf die Gesundheit
Körperliche Erkrankungen & Beziehungen.
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB
Download
Presseankündigung der Vortragsreihe
VN-PresseInfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.6 KB

Download
Artikel in der Zeitschrift Aktiv_mit_Rheuma; Ausgabe Dezember 2015
Interview mit Isabella Gerstgrasser;
Kranksein ist auch eine Kunst.pdf
Adobe Acrobat Dokument 385.2 KB

Download
Vortrags-pdf.
Isabella Gerstgrasser anima 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

18. April 2015

Seehotel Hard, Vorarlberger Rheumatag

Download
Vortrags-pdf.
Rheuma - die psychische Herausforderung einer chronischen Erkrankung
Rheuma-Vortrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

 

 

 

 

 

Aufstellungsseminare auf der Grundlage von Bindung und Trauma

 

 

Offene Abende:

auf Anfrage

jeweils von 19:00 - 22:00 Uhr

 

 

Frühjahrstermine:

jeweils von 09:30 - 18:00 Uhr

 

Freitag, 1. Mai 2015 - Feiertag

Samstag, 2. Mai 2015

 

Herbsttermine:

jeweils von 09:30 - 18:00 Uhr

 

Samstag, 04. September 2015

Sonntag, 05. September 2015

 

Samstag, 24. Oktober 2015

Sonntag, 25. Oktober 2015

 

Ort:

Feldkirch, genaue Adresse wird noch bekanntgegeben

Preise:

Eigene Aufstellung 95 Euro

Hospitation 45 Euro

Einzelarbeit 95 Euro, Termin nach Vereinbarung

Snacks sowie Warm- und Kaltgetränke sind im Preis enthalten.

 

 

 

Wenn Sie sich per Mail anmelden,  geben Sie bitte bekannt, ob Sie selber aufstellen möchten, oder ob Sie hospitieren möchten.

praxis@isabella-gerstgrasser.at

+43 (0)650 6947114

 

IN PLANUNG:

 

2016:

Sommerseminar in Griechenland mit Aufstellung des Anliegens



VERANSTALTUNGEN:

2014:

Download
25.06.2014
Abendvortrag und Workshop
Folder - Oh, meine Ahnen!.pdf
Adobe Acrobat Dokument 858.2 KB

 

 

2013:

Traumwerkstatt - Psychodrama und Traumarbeit nach Grön

Download
Traumwerkstatt Infoblatt 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 642.9 KB
Download
Artikel-Zeitschrift-Kultur1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.2 MB
Download
Kriegsenkel-Gruppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.0 KB

2011:

Frauenbilder - Frauengruppe

Download
Frauengruppe-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB